Ayurveda_Oil1.jpg


Ayurveda Massagen

In der ayurvedischen Massage wird mit warmen Ölen gearbeitet, die speziell auf Deinen Konstitutionstyp und/oder Deine Beschwerden abgestimmt sind. Die warmen Öle dringen sehr schnell in alle Haut- und Gewebsschichten ein. Dabei wirken sie dort wie Weichmacher und binden Schlacke sowie Toxine. Mit langen Streichungen und Knetungen, sowie dem Berühren von Marmapunkten (Energiepunkte) werden Energiebahnen geöffnet und Blockaden gelöst.

Die Anwendungen dienen nicht nur dem allgemeinen Wohlbefinden, sondern stärken auch das Immunsystem und die Regenerationsfähigkeit. Sie sind somit eine Gesundheitsprophylaxe, wenn sie regelmässig angewendet werden. In allen Massagen ist die nötige Ruhezeit mit einberechnet. Erfahre selbst die ganzheitliche Wirkung von Ayurveda.

Kontaktiere uns jeder Zeit, wir geben dir gerne die Kontakte von unseren Ayurveda Spezialisten des Vertrauens in und um Zürich.