​​

RYS 4.png

Angelica & Misty Richardson

Leitung und Inhaberinnen

Unsere langjährige Ausbildung haben wir bei Yogarupa Rod Stryker absolviert. Gründer der ParaYoga Schule. Er ist einer der führenden, meist respektierten Autoritäten des Westens, welcher Yoga und Ayurveda nach der Tradition des Sri Vidya lehrt.

 

Die ganzheitliche Form des Yoga, die wir unterrichten, lässt mehr Klarheit und Achtsamkeit einkehren. Unsere Unterstützung auf deinem individuellen Weg ist dir garantiert!


Om Shanti

Angelica

 

Senior Teacher und Inhaberin

Das Leben hat sich mir in vielen Facetten gezeigt. Dabei wurde die Sinnfrage im frühen Jugendalter zu einem zentralen Thema. Beruf und Familie zu vereinen, dabei die eigene Person und Entwicklung nicht zu vergessen – das war oftmals wie ein Spagat ohne vorheriges Aufwärmen der Muskulatur. Erholung bescherten mir Musik, Tanz, Reisen in ferne Länder. Meine Ausbildung in der Medizin führte mich über die Innere Medizin in das Fachgebiet der Onkologie, welches mir noch heute einen enormen Weitblick beschert, mich gleichzeitig aber auch Bescheidenheit lehrt und mir Zufriedenheit im Leben schenkt. 

 

Die Ausbildung zur Yogalehrerin führte mich in viele Teile der Welt. Mein Lehrer Yogarupa Rod Stryker hat sich mir bis heute als einzigartiger Mensch und Mentor erwiesen. Durch die glückliche Verbindung von Medizin und Bewegung fand ich in den Schoss einer der ältesten östlichen Traditionen des Yoga, dem umfassenden Wissensschatz von Sri Vidya. Aus diesem Fundus erfahre und lebe ich bis heute meine Weiterbildungsinhalte.

 

Als Essenz meines Lebens kristallisierte sich die Berufung heraus, mein Wissen und meine Erfahrung andern Menschen zufliessen zu lassen, sie auf der Suche nach ihrem Lebensinhalt zu beraten und zu unterstützen. Mein Beruf und meine Herzensangelegenheit haben sich wunderbar vereint.

Misty​

 

Senior Teacher und Inhaberin

Bald ist es hier nicht mehr leer sondern mit Zeilen zum Lesen für dich gefüllt :-) Danke für deine Geduld.

Juri hängend cut

Juri Zegg​

 

Karma Teacher

Ich bin in Graubünden aufgewachsen und nach Zürich gezogen um Medizin zu studieren. Damals betrieb ich viel Ausdauersport, um nach stressigen Tagen «runterfahren» zu können. Im Frühjahr 2015 besuchte ich zufällig, zusammen mit einem Freund Angelica's Lektion im ASVZ - das war ein entscheidendes Ereignis. Die Practice bescherte mir einerseits ein fantastisches Körpergefühl, weit mehr aber noch eine Klarheit im Geist, wie ich sie im Ausdauersport nie erfahren hatte. Fortan besuchte ich regelmässig Yogalektionen, erst noch im ASVZ, im Laufe der Zeit dann im familiären Setting bei AyurvedaYoga. 

Heute kann ich mir ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellen, die Effekte meiner regelmässigen Practice sind schlicht zu überzeugend:

  • verspannter Nacken wegen langen Tagen am Schreibtisch – das war einmal!

  • schlechtes Wetter in Zürich – für mich kein Grund zum Trübsal blasen!

  • mehr Energie um Dinge anzupacken, mehr Gesundheit, Zufriedenheit & Selbstvertrauen - yes!

All dies verdanke ich der liebevollen Unterstützung von Angelica, ihren präzisen Anweisungen auf der Matte und ihren wertvollen Ratschlägen abseits derselben. Der Tiefgang der Lektionen im familiären Studio ist nicht zu vergleichen mit den ASVZ Lektionen.

Asana Anatomy bei AY zu unterrichten macht mir riesigen Spass, denn ich kann dort mein Wissen der Medizin mit dem Wissen aus meiner Yogalehrerausbildung bei ParaYoga verknüpfen. Es ist ein grosses Geschenk, weiterzugeben, was man selbst einmal gelernt hat. 

Wir freuen uns Juri im AY Team zu haben!

Isabel Zelger

 

Karma Yogini

  

Ich bin im schönen Südtirol aufgewachsen und seit knapp vier Jahren in Zürich wohnhaft. Hergeführt hat mich mein Masterstudium an der ETH im Bereich Stadtplanung. Nach einer zweijährigen Forschungstätigkeit am ETH Lehrstuhl Raum- und Landschaftsplanung arbeite ich nun in einem Büro für Städtebau, unweit vom Bahnhof Wiedikon.

Seit sechs Jahren praktiziere ich Yoga. Anfänglich habe ich gelegentlich den Weg auf die Matte gefunden. Gelegentlich, weil der grosse «Wow»-Effekt ausblieb. Irgendwo waren mir die Yoga-Stunden dann doch immer zu langweilig. Mit den Besuchen von Angelicas Lektionen hat sich meine Erfahrung spektakulär verändert: Der Aufbau von Kraft und Flexibilität kombiniert mit einer kompletten mentalen und körperlichen Regeneration, brachten Yoga für mich auf ein neues Level. Und weckten in mir die Faszination für Yoga. Meine 200 h RYT Yoga Ausbildung habe ich am Himalayan Institute in den USA absolviert.

«Better than before». So beschreibe ich Yoga für mich. Egal ob ein kurzes Dehnen nach einer langen Reise, das Herunterkommen nach einem anstrengenden Tag oder das intensive Trainieren von Körper und Geist: Yoga funktioniert immer und für, ja, eigentlich alles. Am liebsten praktiziere ich früh morgens, wenn die Stadt noch schläft, bevor ich mich auf den Weg zur Arbeit begebe.

 

​Ich freue mich sehr mein Können und meine Erfahrung nun in den Lektionen am Mittwoch an Dich weiterzugeben.

AY freut sich über den Zuwachs im Team!

Souly_edited.jpg

Souleymane Ndiaye

 

Therapeut für Massage und Akupressur 

«Mein Interesse für Massagen und Akupressur wurde bereits in meiner Kindheit geweckt. Meine Grossmutter hatte einen Schlaganfall und wurde partiell gelähmt. Sie litt sehr und ich begann sie regelmässig zu massieren. Dazu stützte ich mich auf meine Intuition. Mein grösster Wunsch war jedoch, mein Wissen zu vertiefen, um ihr zu helfen. » 

 

In der Zeit der Covid-19 Pandemie ist genügeng Bewegung und Abwechslung ein wichtiger Teil zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Deshalb hat Souleymane kurzerhand das «Quarantäne Fitness Training mit Souleymane» erfunden. Wir fanden das voll fresh und wollten sogleich eine Collab starten. Gesagt und getan! Bei unserem Online Stundenplan kannst du dich für seine Zooom Lektionen anmelden. Das Passwort stellen wir im AY-Chat zur Verfügung. 

AY Ethik

#metoo

AyurvedaYoga hat ihren Ethik Codex im Einverständnis mit ParaYoga durch den ParaYoga Code of Ethics ergänzt. Wir sind stolz diese Werte zu vertreten auf und ab der Matte. Dieser Codex gilt für uns alle. Bei Fragen sprich uns jederzeit an.

Das sagen unsere Kunden

#myopinionmatters

Link anklicken und los gehts: Light on our Students