Navasana & Pashimo_edited_edited.jpg

Angelica Richardson

Senior Teacher & Inhaberin stellt sich vor

Angelica

Das Leben hat sich mir in vielen Facetten gezeigt. Dabei wurde die Sinnfrage im frühen Jugendalter zu einem zentralen Thema. Beruf und Familie zu vereinen, dabei die eigene Person und Entwicklung nicht zu vergessen – das war oftmals wie ein Spagat ohne vorheriges Aufwärmen der Muskulatur. Erholung bescherten mir Musik, Tanz, Reisen in ferne Länder. Meine Ausbildung in der Medizin führte mich über die Innere Medizin in das Fachgebiet der Onkologie, welches mir noch heute einen enormen Weitblick beschert, mich gleichzeitig aber auch Bescheidenheit lehrt und mir Zufriedenheit im Leben schenkt. 

 

Die Ausbildung zur Yogalehrerin führte mich in viele Teile der Welt. Mein Lehrer Yogarupa Rod Stryker hat sich mir bis heute als einzigartiger Mensch und Mentor erwiesen. Durch die glückliche Verbindung von Medizin und Bewegung fand ich in den Schoss einer der ältesten östlichen Traditionen des Yoga, dem umfassenden Wissensschatz von Sri Vidya. Aus diesem Fundus erfahre und lebe ich bis heute meine Weiterbildungsinhalte.

 

Als Essenz meines Lebens kristallisierte sich die Berufung heraus, mein Wissen und meine Erfahrung andern Menschen zufliessen zu lassen, sie auf der Suche nach ihrem Lebensinhalt zu beraten und zu unterstützen. Mein Beruf und meine Herzensangelegenheit haben sich wunderbar vereint.

Misty in air_edited.jpg

Misty Richardson

Senior Teacher & Inhaberin stellt sich vor

Misty

Darum sollten wir uns kennen lernen:

 

Die Beschwerden eines schweren Reitunfalles aus meiner Kindheit, sowie die anstehende QV (ehem. LAP) brachten mich in einen Yoga Kurs. Ich begann gelerntes am Morgen nach dem Aufstehen für mich zu repetieren und binnen kürzester Zeit, verschwanden die vielen Jahre mit Rückenschmerzen und ein neues Leben begann! Ich wollte wissen, was ist denn dieses Yoga, denn es kann noch mehr als nur Schmerzen lindern, das sagte mir meine Intuition. So machte ich mich auf die Suche nach einem Master Teacher, fand Yogarupa Rod Stryker und meine Berufung. 

Erinnerst du dich, als du das letzte Mal so richtig glücklich und zufrieden warst – diese Millisekunde, als es dir bewusst war? Es war vielleicht eine Umarmung, ein Lächeln von jemandem der dir entgegen lief oder ein Sonnenstrahl der deine Wange küsste. Das ist Tantra. Es heisst «dein Herz berühren zu lassen». Doch die Bedeutung von Tantra geht um Vieles tiefer.

 

Tantra öffnet dir Tür und Tor, damit du die Verbindung zu dir, den Menschen um dich und dem Leben wieder voll und ganz wahrnimmst. Spüre, dass dein Leben und die Welt etwas kostbares sind. Lerne durch die verständlichen Methoden, die ich dir zeige, das im Alltag zu leben und integrieren. 

 

Dein Geist konsumiert endlose Mengen deiner Energie auf der Suche nach Glück und Erfüllung. Lernst du deine Atmung und deine Energie zu lenken, kannst du deinen Geist besser meistern. Verstehst du die Kräfte deines Körpers richtig einzusetzen, hast du ein Sprungbrett, dass dich in deiner Form von Spiritualität landen lässt. Du wirst auch in turbulenten Zeiten deines Lebens, Ruhe bewahren und im Einklang mit der Stimme deines Herzen die richtige Entscheidung für dich treffen. Bei mir findest, spürst und erlebst du, was es heisst Tantra zu Leben. 

 

Ich freue mich auf dich! 

Get in Touch


Angelica & Misty
Ancient Wisdom for Mindful Living

Ausstellungsstrasse 105
8005 Zürich
+41 79 699 94 98

Vielen Dank für deine Message!

Wir behandeln deine Angaben vertraulich.

Logos_Yoga_Alliance.png